16 April 2019

Landschafts-Regenwassersammlung und -nutzung in städtischen Wohngebieten

0 Kommentare
  1. Bau eines Wasserspeichersystems

Beim Bau urbaner Gartenlandschaften werden oft künstliche Seen angelegt, die von den Menschen beobachtet werden können. Diese künstliche Wassersystemlandschaft kann nicht nur die dekorative Wirkung erzielen, sondern auch zu einem Kanal für Regenwassersammlung und Drainage. Am Beispiel des Botanischen Gartens in Peking entwarf der Designer drei künstliche Seen im Botanischen Garten, damit die Menschen den Botanischen Garten sehen und das Regenwasser aus den umliegenden Gebieten in künstliche Seen sammeln können, wodurch die künstlichen Seen reichhaltiger werden. Die Bewässerung der umliegenden Pflanzen verringert den Tod der Pflanze aufgrund unzureichender Wasservorräte. Wenn die zur Verfügung stehende Fläche der städtischen Gartenlandschaft nicht ausreicht, kann das zuständige Personal den Wasserspeicher unterirdisch errichten und die umliegenden Pflanzen durch Entwässerung bewässern, um das Wachstum des Anlagenbaus sicherzustellen, um den Zweck der Verschönerung zu erreichen die städtische Gartenlandschaft.

Landschafts-Regenwassersammlung und -nutzung in städtischen Wohngebieten

  1. Erhöhen Sie die Wasserspeicherfähigkeit des Bodens

Der Boden hat die Funktion eines Reservoirs, das den Wasserverlust, insbesondere in der Bodenschicht mit grünen Pflanzen, reduzieren kann, und hat eine starke natürliche Regenwassersammlung und -speicherung. Wenn Regenwasser in die Bodenschicht eindringt, kann das zuständige Personal ein Reservoir bauen, um Regenwasser aus dem Untergrund zu sammeln, Regenwasser aus der Traufe zu sammeln und durch die Rohrleitung abzulassen, und es schließlich in die Landschaftspflanzen einführen, um es mit Wasser zu bewässern, um das Wasservolumen im Boden zu erhöhen Schicht. Das Regenwasser, das in die Pflanzen eindringt, kann auch die Wurzeln der Pflanzen filtern. Das entsprechende Personal kann auch die Krümmung der künstlich errichteten Flüsse erhöhen, die Geschwindigkeit der Regenwassererosion verringern, den Verlust von Regenwasser verringern und die Wasserspeicherfähigkeit des Bodens erhöhen.

  1. Konstruktion von Regenwasser weglaufen Gartenlandschaft

Im Süden Chinas gibt es ausreichend Regenwasserressourcen. Wenn die rationelle Nutzung von Regenwasser fehlt, wird Wasser verschwendet. Daher kann das entsprechende Personal die Pflanzen im Garten bewässern, indem es eine Regenwasser-Gartenlandschaft erstellt, die das Regenwasser in das Grundwassersystem fließen lässt und das Regenwasser speichert. Menschen können den Wasserkanal auch mit dem Reservoir verbinden, indem sie einen Abflusskanal konstruieren, der den Wassertank leckt. Dadurch wird ein Teil des Regenwassers in das Grundwassersystem fließen, und ein anderer Teil des Regenwassers wird in das Reservoir der Landschaft fließen, was nicht nur die Regenwassernutzungsrate verbessert, sondern auch den Gebrauch von Leitungswasser in der Stadt reduziert Verringerung der Verschwendung von Wasserressourcen und Förderung der nachhaltigen Entwicklung der städtischen Gartenlandschaft.

Landschafts-Regenwassersammlung und -nutzung in städtischen Wohngebieten

[oben]

JETZT ANFRAGEN

Wir freuen uns immer von Ihnen zu hören!
Kontaktieren Sie uns und wir melden uns umgehend bei Ihnen.