28 Juli 2020

Schöne grüne Dächer in Norwegen

0 Kommentare

Das Rasendach voller grüner Vegetation ist wie eine märchenhafte Waldburg. Gründächer in Norwegen kann überall gesehen werden. Es ist eine kulturelle Tradition, die im Mittelalter begann und eine jahrtausendealte Geschichte hat. Da es große Wälder und lange Winter gibt, bauen die Menschen mit Holz Hütten und bedecken das Dach mit Erde und Pflanzengras, um die Kälte von außen zu blockieren. Das kleine Haus mit grünem Rasen verschmilzt mit der Natur, ein bisschen romantisch und ein bisschen mysteriös, genau wie in einem großen Wald.

Schöne grüne Dächer in Norwegen

Vor dem 18. Jahrhundert hatten fast alle Dächer im ländlichen Norwegen Rasen. Mit dem Erscheinen von Ziegeldächern im 19. Jahrhundert verschwand dieser unverwechselbare Baustil jedoch allmählich. Um zu verhindern, dass diese traditionelle Architektur von der modernen Entwicklung erfasst wird, haben die Norweger einen romantischen Aufschwung eingeleitet, um dieses Konzept der Verbindung von Mensch und Natur aufrechtzuerhalten.

Schöne grüne Dächer in Norwegen

Jetzt können sie diese Art von Dach in ihren Berghotels und Ferienhäusern sehen und sogar einen jährlichen Wettbewerb veranstalten, um die schönsten auszuwählen Gründach in Norwegen.

Schöne grüne Dächer in Norwegen

Die grünes Dach hat nicht nur eine ästhetische Funktion, sondern auch viele Funktionen zur Verbesserung der Umwelt und der Ökologie. Bei starkem Regen kann es 60% bis 100% des Regenwassers absorbieren, was die Ansammlung von Straßenwasser verhindern und für das Pflanzenwachstum verwendet werden kann.

Schöne grüne Dächer in Norwegen

Im Winter wird überhaupt keine Heizung verwendet, der Raum kann jedoch eine Raumtemperatur von 25 ° C aufrechterhalten. Das warme Sonnenlicht im Winter scheint durch die raumhohen Fenster, aber die Hitze des Sommersonnenlichts strahlt nicht ein und macht das Haus sehr kühl.

Schöne grüne Dächer in Norwegen

Rasendächer können die Lebensdauer des Daches um das 2-3-fache verlängern. Pflanzen und Wachstumsmedien können Sonnenstrahlen absorbieren, um Baumaterialien vor UV-Strahlung zu schützen und das Dach vor extremen Temperaturänderungen zu schützen.

Schöne grüne Dächer in Norwegen

Unabhängig davon, ob es sich um ein ausgedehntes oder ein feines Rasendach handelt, kann es Außengeräusche um mindestens 40 Dezibel reduzieren. Wenn eine Stadt mindestens 5% hat Gründächerkann es den städtischen Wärmeinseleffekt stark reduzieren. Die Lebensaktivitäten von Dachpflanzen können Kohlendioxid absorbieren und in organische Stoffe umwandeln sowie Luftstaub und giftige Gase absorbieren, um die Luftqualität in Städten zu verbessern.

Schöne grüne Dächer in Norwegen

[oben]

JETZT ANFRAGEN

Wir freuen uns immer von Ihnen zu hören!
Kontaktieren Sie uns und wir melden uns umgehend bei Ihnen.